Biomedicum
Rostock

Neubau Forschungszentrum, Universitätsmedizin Rostock

Bauherr: Betrieb für Bau und Liegenschaften Mecklenburg-Vorpommern, Geschäftsbereich Hochschul- und Klinikbau
Bausumme: 20 Mio. €
Leistungsphasen: 1 - 9
BGF: 6.183 m²
BRI: 23.886 m³
Planungsbeginn / Fertigstellung: 2016 – 2020