Erweiterung Zentrale Notaufnahme
Rostock

Erweiterung Zentrale Notaufnahme und Küche, Südstadtklinikum Rostock

Bauherr: Hanse- und Universitätsstadt Rostock KOE
Bausumme: 17,92 Mio. €
LPH: 1 - 8
BGF: 2.940 m²
BRI: 11.502 m³
Planungsbeginn / Fertigstellung: 2020 - 2022